Meine Geschichte

Meine Mutter ist vor drei wochen an einem Verkehrsunall verstorben. Sie sass auf eine Bank und wurde von einem auto überfahren. Sie hatte keine Chance noch weg zu springen. Sie hatte noch 3 Sekunden Zeit und diese 3 Sekunden änderten ihr und mein Leben komplett. Sie erlitt einen Schädelbasisbruch und ist daran gestorben, doch ihr Herz hatt noch eine ganze Stunde weiter geschlagen.

O Mama ich hoffe du hast nicht so sehr leiden müssen. Ich kann es nicht verstehen. Heute wolltest du kommen und mir zum 18 Geburtstag gratuliern. Ich weiß nicht warum musstest du mich meine Schwester meinen Bruder und meine Vater so früh verlassen. Ich kann es nicht verstehen o mama.

Meine Mama und ich hatten kein so gutes Verhältnis. Meine Mama war so krank sie litt an Depressionen und ist deshalb in die Stadt gezogen. Ich konnte es nie verstehen warum sie nicht da war warum mama ich weis nicht ob es zorn ist oder einfach nur die sehnsucht nach dir mama. Ich wollte immer dass du zurück kommst zurück zu unserer Familie. Ich hab es nie verstanden doch jetzt kann ich es verstehen ich war so dumm mama ich hoffe du kannst mir verzeihen.

Als ich dich das letzte Mal sah sagtest du nicht mal ein wort du hast mich nicht mehr angeschaut und bist einfach die Treppe hinunter ohne noch einmal zurück zu blicken. War das ein Zeichen das dies das letzte mal war wo ich dich sah? Das war zwei monate vor deinem tot. Ich habe so geschimpft und war wütend und - vorallem traurig. Du hast mir einfach die liebe in diesem Moment nicht gegeben die ich so sehr gebraucht habe ach mama ich war nie böse auf dich weil du nicht dawarst ich war nur so enttäuscht ich habe immer das gefühl gehabt das du mich nicht liebst und mich nicht als deine Tochter siehst.

Heute tut mir das so unendlich leid. Ich wollt dir noch so viel sagen noch soviel mit dir unternehmen ich wollte das du dich mit mir Freust wenn ich 18 werde wenn ich meinen Führerschein habe wenn ich heirate wenn ich kinder bekomme ich wollte du konntest das noch alles miterleben.

Ich habe alte Sachen rausgeräumt und ich fand eine Karte. Sie war von dir Mama. Du hast geschrieben das du stolz auf mich bist. Oh Mama ich war nicht fair zu dir und es tut mir so leid.

O Mama ich hab dich lieb bitte vergiss das nicht. Ich hab dich immer lieb gehabt jeden Tag auch wenn ich Fehler gemacht hab. Und vielleicht kannst du im Himmel daoben auf mich runter schaun und sagen ja mein Kind ich hab dich auch lieb!

Aber ich hoffe das wir uns irgendwann wieder in die Arme schließen können und sagen können das wir einander lieb haben.

»zurück«